Montag, 13. Juni 2016

Damenjacke

Nach langer Zeit ist sie fertig.
Erst hatte ich sie zu groß gestrick, aufgeribbelt und neu gestrickt. Dann war sie zu klein und es wurde wieder geribbelt.und zwischendurch habe ich die Wolle natürlich immerwieder frustriert in den Schrank gepackt. 
Aber aufgeben wollte ich auch nicht denn der Petrolfarbene Tweed gefiel mir zu gut. 
Jetzt habe ich es wieder gewagt und die Jacke passt. Ich kann es kaum glauben. 
 Gestrickt mit Nadel Nr.4
Am Hals ist ein Bündchen gestrickt wie an Ärmel und am unteren Ran.
Ich habe jedoch keine Knopflochleisten gestrickt, Weil ich meine Jacken sowieso nie zuknöpfe. Also habe ich nur rechts und links eine feste Kante gehäkelt. Oben kommt noch ein einzelner größere Knopf hin

1 Kommentar:

Monika Ventura (etna2000) hat gesagt…

Wie sagt man so schön: was lange währt wird endlich gut, oder alle guten Dinge sind drei........ lach.
Sieht gut aus deine Jacke, und auch mir gefällt die Farbe sehr gut. Ich kann mir gut vorstellen, daß du jetzt sehr zufrieden bist.

Baci, Monika