Dienstag, 17. Februar 2015

Wollrausch

Wenn auch die ersten Frühlingsboten im Garten zu sehen sind, so zeigt der Winter sich noch immer von der grauen Seite.
Heute war es neblig und kein einziger Sonnenstrahl war zu sehen. Die Bäume sind noch kahl, die Stadt wirkt grau, so wie der Himmel.
Damit die Stimmung nicht ebenfalls grau wird muss man was tun. 
Was gibt es dann Besseres als mit bunter Wolle lustigen GrannySquare´s zu häkeln ?

 Für die Decke habe ich bis jetzt 96 fertig gehäkelt. Mir fehlen also "nur noch" 167  :-)
In meiner Wollecke habe ich auch mal etwas aufgeräumt und habe ein paar Ecken gefunden die ich mit etwas dünnerer Wolle gehäkelt hatte. 
 Daraus habe ich ein Deckchen gemacht, das man wie hier in eine Obstschale, oder auch ins Brotkörbchen legen kann.
Liebe Grüße
Elsbeth

Mittwoch, 4. Februar 2015

Cordula und Sterne

Februar, der Winter zieht sich in die Länge.
Jetzt heißt es nur noch abwarten, Kaffee trinken und handarbeiten.
Was soll man auch sonst tun?
Ich habe in meiner Restekiste gewühlt.
Dabei herausgekommen  ist dies:
Cordula, das verrückte Huhn.
 
 
Aber ein paar Wintersterne gibt es auch noch.
 
Eines habe ich auf eine Karte geklebt und zu  einer kranken Freundin geschickt.
Ich hoffe, dass sie sich darüber freut und die Freude ein klein wenig zur Genesung beiträgt.
Na... und mich würde es natürlich auch freuen.