Samstag, 20. September 2008

Ela das Schaf

Das ist "Ela, das Schaf". Ich habe es für meine Tochter Michaela gestrickt. Ob sie mit der Namensgleichheit einverstanden ist? Ich bin da nicht ganz sicher.
Es war etwas mühselig und brauchte viel Geduld. Bei der Fusselwolle hatte ich oft das Gefühl blind zu stricken, da ich kaum die Maschen sah. Arme, Beine und Ohren waren auch eine Geduldsarbeit.
Jedoch, es ist geschafft. Aus dem runden Sack ist ein Schaf geworden.
Die Wolle für die nächsten Schafe namens Sandy und Chrissy wartet schon im Wollkorb

Mittwoch, 3. September 2008

Es passt sooo viel hinein


Die Tasche aus dem Knit Along Projekt ist fertig wie ihr seht. Sie ist größer als ich gedacht habe. Das Netz dehnt sich und so kann man viel hinein tun.